KUNST KAUFEN IN DER KUNSTGALERIE BERLIN ACHTZIG Abstrakte Acrylbilder - Vernissage Manuela Weger

KUNST KAUFEN IN DER KUNSTGALERIE BERLIN ACHTZIG

Künstlerin: Vischer

KUNST KAUFEN und besichtigen können Besucher:innen in der Kunstgalerie Berlin Achtzig zur realen Vernissage am Samstag, den 10. September 2022 um 19 Uhr. Elfe (Manuela Weger) ist ein fester Name in der Welt der KUNSTzene. Das Grundelement des künstlerischen Wirkens der Künstlerin Elfe, ist die Natur. Auf ihren Bildern finden sich Ereignisse der Natur wieder, die abstrakt dargestellt werden. Ihre Inspiration findet Elfe beim Sitzen auf der Terrasse, Ausflügen in der Natur, oder dem Bummeln durch die Stadt, dennoch hat sie im abstrakten Malprozess ihrer Acrylbilder keine konkreten Vorbilder wie etwa Fotos, ihr inneres Bilder entstehen aus einem langwierigen Gedanken Prozess, der über die Farbe seinen Weg auf Papier und Leinwand findet. Elfe setzt diese Ereignisse der Natur, die ihren Weg kreuzen, gekonnt in Farbe um. Farbenfrohe Werke, mal sanft, mal dominant sind so entstanden. Auf allen Werken ist immer wieder ihre Lieblingsfarbe, das Element Gold enthalten. Seit 2019 konzentriert sie sich in ihren herausragenden abstrakten Arbeiten auf Acrylfarben, nachdem sie Öl und Aquarell ausprobierte und Liebe zu Acryl entdeckte. Viele ihrer Werke entstehen in freier Natur und je nach dem farbenprächtigen Naturspiel finden sich dieses Farben in vielen einzelnen Schichten auf ihren Werken wieder. Ihre Naturverbundenheit ist in jedem ihrer Bilder erkennbar. Durch das Einfangen des Farbenspieles der Natur ist es oft ein langer Weg, bis das Bild samt Farbkombinationen in seiner Gesamtheit der Künstlerin gefällt. Oft arbeitet sie monatelang an einem Bild. Der langwierige Entstehungsprozess erfordert immer wieder Pausen, in denen die Farbe Zeit zum Trocknen braucht, bevor ein Weiterarbeiten möglich ist. Dem Pouring und dem Rakelverfahren ähnlich, werden die Farben auf der Leinwand zum Fließen gebracht, gezogen, geschoben und in überwiegend kurzen Bewegungen aufgetragen. Auf der Grundlage dieser Techniken baut sie wundervolle abstrakte Mixedmedia Kunstwerke auf, in dem sie die Methoden der Farbgebung verknüpft und durch viele unterschiedliche Arbeitstechniken verfeinert. Ihre Bilder sind eine Verfeinerung des Actions Paintings unter ihren Einflüssen. Oft ist es die Fantasie des Betrachters, der ihren Bilder eigene Namen gibt, sie überlässt es der Fantasie, sich genau vorzustellen, was man sieht. Jeder wird dazu inspiriert, den eigenen, ganz individuellen Sehnsuchtsort in ein Bild hineinzuinterpretieren. So entdeckt man mit jedem Blick neue Geheimnisse in den Bildern. Elfe entwickelt ihren Stil ständig weiter.Mehr Infos sind unter zu finden: www.elfeskunstgarden.de und https://www.startnext.com/farben-fuer-die-seele .

 

Die Kunstgalerie Berlin Achtzig freuet sich sehr über Gäste zu kostenfreien Vernissagen und Kunstausstellungen in Berlin Biesdorf!

Für alle Besucher:innen, Kunstsammler:innen und Interessent:innen der Kunstgalerie sind die Kunstausstellungen der Kunstgalerie Berlin Achtzig gratis. Eine kostenfreie Bewirtung erfolgt immer mit Rotwein, Weißwein, Wasser und Snacks. Unsere Berliner Galerie präsentiert monatlich Künstler in Gruppen und Einzelausstellungen. Es werden bekannte studierte Künstler und Gäste ausgestellt. Bitte keine Fotos der Ausstellungsstücke!

 

NEUE ADRESSE!

Kunstgalerie Berlin Achtzig in der Weißenhöher Str. 14 in 12683 Berlin in Biesdorf - analoge Vernissage

Redaktion der Kunstgalerie Berlin Achtzig

 

KUNST KAUFEN IN DER KUNSTGALERIE BERLIN ACHTZIG - Künstlerausstellung Manuela Weger - Vernissage am 10. September 2022

WIE KANN ICH KUNST IN DER KUNSTGALERIE BERLIN ACHTZIG KAUFEN?

WIE KANN ICH KUNST IN DER KUNSTGALERIE BERLIN ACHTZIG KAUFEN?

BitTe reservieren in der Kunstgalerie Berlin Achtzig Ihre Kunst Lieblingsbilder, wenn Sie diese kaufen möchten! Unsere veröffentlichten Ölbilder und Acrylgemälde auf Leinwänden oder Papier sind Designer Einzelstücke, also Unikate, die es nur einmal gibt. Alle Kunstwerke sind käuflich von unseren Käufer:innen, Kunstsammler:innen zu erwerben. Bitte rufen Sie die Kunstgalerie Berlin Achtzig für Ihre persönliche Reservierung Ihres Kunstwerkes an! Dann schreiben Sie uns bitte eine Mail, um die Rechnung für einen Kunstgegenstand zu erhalten. Nach der Bezahlung Ihrer Rechnung können Sie sich z.B. ein abstraktes Bild nach hause schicken lassen oder es selbst bei uns abholen. Alle Kunstwerke werden mit einer Sendungsnummer per Post verschickt, so das Sie genau wissen, wann Ihr Paket bei Ihnen zuhause eintreffen wird. Falls Sie die handgemalten, figurativen und ungegenständlichen Ölbilder oder Acrylgemälde  erst ansehen möchten, ist das in Berlin Biesdorf im Atelier der Künstlerin mit einem Termin möglich.

Zögern Sie nicht uns jetzt eine Mail zu schreiben unter: diana.achtzig@gmail.com !

Ort: Kunstgalerie Berlin Achtzig in der Weißenhöher Str. 14 in 12683 Berlin in Biesdorf - analoge Vernissage

Zurück