Achtzig Galerie Berlin zeigt die Vernissage der Tierportrait Malerin Diana Achtzig

Die Achtzig Galerie Berlin offeriert die Tierportrait Malerin Diana Achtzig

Die Achtzig Galerie Berlin präsentiert eine Einzelausstellung (3.3.2021 – 3.5.2021) von der Tierportrait Malerin Diana Achtzig, sie malt und zeichnet seit 1990 Tierbilder mit Aquarellfarben auf Papier. Weiterführend arbeitet sie auch mit Acryl- und Ölfarben auf Leinwand. Ihre erste Einzelausstellung konnte die Tierbilder Malerin bereits für ihre erste Galerie in Amsterdam am 03.03.1990 erstellen. Hier wurden aus einem ganzen Jahr Aquarelle, Acryl- und Ölfarben auf Leinwand und Bildhauerarbeiten mit Tiermotiven von der internationalen niederländischen Galerie gezeigt. Sie malte hierzu ihre eigenen Haustiere und die von ihren Auftraggebern. Dazu zählten u.a. Vögel, Eulen, Fische, Hundewelpen, Großhunde, Katzenbabys, Großkatzen, Hasen und Rotfüchse. Die Tierportrait Malerin arbeitet nach Fotos, Fotovorlagen von Kunden und nach realen Haustieren in ihrer natürlichen Bewegung. Dabei entstehen Skizzen und eigene Fotos der Tiere. Der Zeitungsartikel von Moritz Acker unter https://www.art-magazine.eu/themen/portrait/realistische-tierportraits-nach-foto-realistische-malerei kann einige aktuelle Tierbilder auf Leinwand zeigen. Ferner der Pressebericht von Barrie von Ashburner: https://www.art-magazine.eu/themen/ausstellungen/tierportraits-rotfuchs-fisch-katze-und-hund-werden-von-der-tiermalerin-diana-achtzig-seit-1990-gemalt.

Achtzig Galerie Berlin offeriert die Einzelausstellungen der Tierportrait Malerin Diana Achtzig

Die Achtzig Galerie Berlin zeigt eine reale Vernissage der Tierportrait Malerin Diana Achtzig vom 06.03.2021 bis zum 09.05.2021. Die Tierbildmalerin konnte weitere Zusammenarbeiten mit Kunstmessen, Kunstgalerien und öffentlichen Ausstellungsorten für sich gewinnen. Ihre realistischen Tierportraits nach Fotos mit einer realistischen Malerei wurden z.B. in der Kunstmesse der „Berliner Liste“ (Kraftwerk Berlin, Köpenicker Straße 70, 10179 Berlin) gleich sieben Jahre lang ausgestellt. Ferner konnte sie in der Alessandro Abadetto Galerie (https://abadetto-galerie.jimdosite.com/), Degewo Hochhaus Galerie Berlin (Foyer in der Raoul-Wallenberg-Straße 40/42 in 12679 Berlin), Galerie erstererster - Raum für Kunst, Design und Neues Arbeiten (Pappelallee 69, 10437 Berlin-Prenzlauer, https://erstererster.de/tpost/t5csvk3cl1-seelenvitamin) und Galerie Stadtinsel Havelberg (Lange Straße 36, 39539 Havelberg, https://www.galeriestadtinsel.com/) sowie Galerie Bottega Barone in der Lützowstr. 38 in 10785 Berlin (https://bottegabarone.berlin/) mehrfach ausstellen. Die Einzelausstellungen waren in den folgenden öffentlichen Ausstellungsorten wie z.B. in der Galerie vom Stadtteilzentrum Biesdorf (Alt-Biesdorf 15, 12683 Berlin), BG Klinikum Unfallkrankenhauses Berlin (Warener Str. 7, 12683 Berlin) und BStU Außenstelle Leipzig im Stasi-Unterlagen-Archiv (Dittrichring 24, 04109 Leipzig).

Achtzig Galerie Berlin präsentiert den kurzen Werdegang der Tierbildermalerin Diana Achtzig

Von der Achtzig Galerie Berlin wird der künstlerische Werdegang von Diana Achtzig vorgestellt. Ihre realistischen Tierportraits nach Fotovorlagen brachten die figurativ arbeitende Künstlerin in 45 große und internationale Kunstsammlungen. An der Universität der Künste in Berlin erfolge ihr Universitätsdiplom. Sie nahm ferner akademischen Unterricht bei dem „Neuen Leipziger Schule“ Künstler Alex Bär (Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig, HGB). Der Zeitungsartikel in der Berliner Woche präsentiert weitere aktuelle Tierbilder: https://www.berliner-woche.de/prenzlauer-berg/c-kultur/von-diana-achtzig-in-der-persoenlichkeitsentwicklung_a308976 und https://www.berliner-woche.de/prenzlauer-berg/c-kultur/tierportraets-von-diana-achtzig_a311067 sowie zwei Videos: https://www.youtube.com/watch?v=LpgVZ4F1qrs und https://www.youtube.com/watch?v=tLyVwZuDrpg.

Zusammenfassung

Die Achtzig Galerie Berlin präsentiert eine reale Einzelausstellung vom 3.3.2021 bis zum 3.5.2021 mit den Werken der Tierportrait Malerin Diana Achtzig, sie malt und zeichnet seit 1990 Tierbilder mit Aquarell-, Acryl- und Ölfarben auf Papier und Leinwand.

Redaktion der Galerie-Berlin-Achtzig: Diana Achtzig Galeristin, Kunstmarketing und Business Coach

Ort: Achtzig Galerie Berlin, Hagenauer Str. 7, 10435 Berlin, Prenzlauer Berg, reale Vernissage

Zurück